Weiter- und Fortbildungskommission

Die Weiter- und Fortbildungskommission wird von den Mitgliedern der Sektion Verkehrsmedizin gewählt. Sie setzt sich zusammen aus drei Mitgliedern, die alle Träger des Titels "Verkehrsmediziner SGRM" sind. Mindestens einer sollte aus der lateinischen Schweiz kommen. Die Weiterbildungskommission bestimmt eines ihrer Mitglieder als Vorsitzender, dieser fungiert als Ansprechperson.

Sie befasst sich mit den Fragen der Weiter- und Fortbildung im Zusammenhang mit der Qualifikation zum "Verkehrsmediziner SGRM". Die Aufgaben der Kommission sind im Titelreglement festgehalten.

Dr.med. Maurice Fellay

maurice.fellay(at)hopitalvs.ch